No. 518 af 584
Dokumentstatus
Brev
Afsender Dato Modtager
Dronning Caroline Amalie 29.10.1871 Elisabeth Jerichau Baumann
Original
Dokumentindhold

Enkedronning Caroline Amalie ønsker Elisabeth Jerichau Baumann god rejse til Rom. Hun beder samtidig om siden at få efterretninger om den uafklarede politiske situation i forbindelse med den nydannede italienske stats annektering af Kirkestaten, og specielt Rom og pavens tilbagetrækning til Vatikanet.


Liebe Jerichau!

Ich bin in diesen Tagen etwas aufgenommen, und Sie im Begrif abzureisen; daher wende ich mich schrieftlich an Sie und wünsche Ihnen und Allen Ihrigen Gottes Segen zu der Reise nach dem schönen Italien. Bitte wenn Sie Zeit haben da schreiben Sie mir mitunter und erzählen Sie mir wie es Ihnen geht! Dann wüsste ich gerne etwas über die dortigen Zustände denn wir gehen gewis grossen // Umwälzungen entgegen in Rom, besonders in der catholischen Kirche. Ich möchte die Zeit wäre da wo nur ein Hirte und eine Heerde wäre. Noch sind die Reibungen der verschiednen Confessionen wohl nöthig um Alles zu klären. Nun leben Sie recht recht wohl; grüssen Sie herzlich Jerichau und alle Kinder!

Ihre herzlich ergebne
Caroline Amalie

d 29. October
1871

Personer
Dronning Caroline Amalie · Elisabeth Jerichau Baumann
Sidst opdateret 14.05.2021 Print